Letzte Konfirmandenstunde

Nach dem Erleben der diesjährigen Konfirmandenfreizeit in Großoldendorf fand am 27. April 2014 in Großefehn die letzte Konfirmandenstunde statt. Nach Gebet und einleitenden Worten durch den Bezirsvorsteher Baptist stellten die Konfirmanden unter der Leitung von Priester Burmann ihre Arbeiten aus der Freizeit vor. Anschließend stellte der Bezirksevangelist Golembek noch einige Fragen an die jungen Christen. Mit dieser Stunde endete ein Jahr Konfirmandenunterricht. Nun steht der Konfirmation am 11. Mai 2014 nichts mehr im Weg.