Letzte Konfirmandenstunde

Es war geschafft. Für die Konfirmanden endete am 14. April 2013 ihr Unterrichtsjahr. Nachdem es zuvor Unterricht in den einzelnen Gemeinden gab und die Konfirmandenfreizeit erlebt wurde fand die letzte Konfirmandenstunde in Aurich statt. Dazu waren auch die Eltern , Angehörige, Vorsteher und Lehrkräfte eingeladen. Der Bezirksvorsteher, Bezirksältester Baptist, eröffnete die Stunde. Anschließend hatten die Konfirmanden Gelegenheit, ihre gelungenen Gemeinschaftsarbeiten aus der Freizeit vorzustellen. Wie es sich gehörte richtete auch der Bezirksevangelist Golembek einige Fragen an die Konfirmanden. Nach 60 Minuten hieß es dann: Eurer Konfirmation steht nichts mehr im Wege. Konfirmationssonntag ist für die Gemeinde Rhauderfehn der 21. April 2013 und für die anderen Gemeinden der 28. April 2013.